Scroll to Top

089 545 801 700

von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Bekannt durch:
           

Versicherungssumme
bzw. Deckungssumme

Glossar Versicherungswissen von A – Z

Unsere Experten haben für Sie übersetzt.

  • Leicht verständliche Kurzerläuterungen
  • Komplette Infoseiten zu besonders relevanten Themen

 

Glossar Übersicht

Versicherungssumme bzw. Deckungssumme

Die Versicherungssumme ist der Höchstbetrag, den der Versicherer im Versicherungsfall
bezahlt. Da Firmen, Selbständige und Freiberufler grundsätzlich unbegrenzt haften, ist die
Auswahl der Versicherungssumme von elementarer Bedeutung. Es ist nicht möglich, eine
unbegrenzte Versicherungssumme zu vereinbaren. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig,
dass Sie eine Versicherungssumme auswählen, die Ihrem individuellen Risiko als
Dienstleister gerecht wird. Die Höhe der Versicherungssumme sollte sich an zwei Kriterien
orientieren:

  1. Welcher Schaden kann durch eine fehlerhafte Dienstleistung verursacht werden?
  2. Welchen Anteil dieses Risikos möchten Sie durch die Versicherung abdecken?

Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass sich Ihr Risiko durch vertragliche Vereinbarungen
mit Ihrem Auftraggeber nur sehr eingeschränkt begrenzen lässt.

blog

Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×