Berufsbetreuer-Versicherung von Ihrem Spezialversicherer ▷ Hiscox
Scroll to Top

Berufsbetreuer-
VERSICHERUNG

Sorgenfrei mit einer speziellen Berufsbetreuer-Berufshaftpflicht!

Inkl. Schutz bei Haftpflicht-Ansprüchen der Betreuten, Angehörigen oder Krankenkassen

Jetzt absichern

Ordner für wichtige Unterlagen wie für Berufsbetreuer
Schutz_vor_Kosten

Sofortiger Versicherungsschutz:

Direkt online abschließbar

Icon Absolventen-Hut

Hiscox Business Academy:

Exklusive Webinare und Tools für Ihr Business

Icon mit 99%

99% Kundenzufriedenheit:

Kompetente Beratung im Schadenfall

Darum ist eine Berufsbetreuer-Versicherung wichtig:

Als Berufsbetreuer arbeiten Sie stets im Spannungsfeld zwischen Betreuten, Angehörigen, Krankenkassen und Ämtern. Geraten Sie zwischen die Fronten – wegen eines Missverständnisses oder Fehlers – können Schadenersatzansprüche mit hohen sechsstelligen Beträgen entstehen. Schützen Sie sich mit der Berufsbetreuer-Versicherung von Hiscox.

So individuell wie Ihre Berufsbetreuer-Tätigkeit: Unsere Versicherung für Berufsbetreuer ist modular aufgebaut und kann nach Ihrem Bedarf konfiguriert werden.

Schwarzes Häkchen
Plus-Icon
Plus-Icon
Plus-Icon

Das Basismodul Berufsbetreuer-Berufshaftpflicht / Vermögensschadenhaftpflicht übernimmt Schäden, die durch Ihren Fehler am Vermögen anderer entstehen (Fachbegriff Vermögensschaden).

Zum Beispiel: Fehler in der Vermögenssorge / Gesundheitssorge wie eine versäumte Frist oder ein falscher Antrag

INKLUSIVE: Passiver Rechtsschutz: Die Berufs-/ Vermögenschadenhaftpflicht schützt Sie auch vor unberechtigten Ansprüchen, indem sie abgewehrt werden. Die Anwaltskosten sind gedeckt – auch bei Gerichtsverfahren.

Das Modul Berufsbetreuer-Betriebshaftpflicht greift, wenn Sie aus Versehen eine Person verletzen, Ihnen ein Fehler in der Gesundheitssorge vorgeworfen wird oder Sie fremdes Eigentum beschädigen.

Beispiel (Personenschaden): Der Gesundheitszustand Ihres Betreuten verschlechtert sich und Sie werden dafür verantwortlich gemacht.
Beispiel (Sachschaden): Sie beschädigen bei einem Besuch versehentlich den Fernseher Ihres Betreuten.

Das Modul Cyber-Versicherung schützt Sie bei Datenverlust oder Cyber-Zwischenfällen. Die Versicherung unterstützt Sie vorbeugend durch einen Krisenplan und ein Cyber-Training und kommt für finanzielle Schäden auf.

Zum Beispiel: Hacking, Cyber-Erpressung oder Verlust von wichtigen Daten von Ihnen oder Ihre Klienten.

Wussten Sie: 61 % der deutschen Unternehmen wurden 2018 mindestens einmal attackiert (Quelle: Cyber Readiness Report 2019).

Das Modul Sachversicherung kommt für Schäden an Ihrer Büroeinrichtung und technischen Geräten auf.

Beispielsweise: Schäden oder Verlust, etwa bei einem Einbruchdiebstahl oder Brand in Ihrem Büro

So schnell kann ein Schaden passieren

Als Berufsbetreuer kümmern Sie sich um finanzielle Angelegenheiten Ihres Betreuten, klären Wohnungsfragen oder treffen Entscheidungen über ärztliche Maßnahmen. Dabei entscheiden Sie stets zum Wohle der Betreuten. Durch ein Missverständnis oder einen kleinen Fehler können Sie allerdings schnell in einen Konflikt geraten – Stichwort: Betreuer Haftung:

  • Sie verpassen die Frist für eine Antragstellung wie zum Beispiel auf Sozialleistungen oder Rentenzahlungen und die Angehörigen verlangen von Ihnen, für den entstandenen Schaden aufkommen.
  • Ihr Betreuter wehrt sich gegen eine ärztliche Behandlung und Sie folgen seinem Wunsch – allerdings verschlechtert sich der Gesundheitszustand.

In solchen Fällen können Sie mit Schadenersatzansprüchen konfrontiert werden. Selbst wenn Sie keinen Fehler gemacht haben: Allein die Klärung der Schuldfrage kostet Zeit und Geld – nicht zuletzt leidet darunter die gute Beziehung zu Betreuten und Angehörigen. Sichern Sie Ihre Tätigkeit als Berufsbetreuer ab: mit der speziellen Berufsbetreuer-Haftpflichtversicherung, deren Umfang und Zusatzschutz Sie flexibel zusammenstellen können.

Bei diesen Schäden können Sie als Kunde auf uns zählen – eine Auswahl

Verjährter Antrag

Sie haben für Ihren Betreuten versehentlich zu spät gegenüber der Beihilfestelle abgerechnet – der Anspruch auf Beihilfe ist verjährt. Die Angehörigen fordern nun, dass Sie den Beihilfebetrag in voller Höhe erstatten. Die Berufsbetreuer-Berufshaftpflicht (Basismodul) kommt für den Schaden von 6.200 Euro auf.

Interessenskonflikt

Zu Ihren Aufgaben als Berufsbetreuer gehört, dass Sie bei der Agentur für Arbeit einen Antrag stellen, damit der Betreute unter anderem Beiträge für die Krankenversicherung bezahlt bekommt. Doch Ihr Betreuter lehnt die Meldung ab und Sie kommen seinem Wunsch nach. Als die Krankenversicherung die Zahlung der Beiträge von dem Betreuten einfordert, verlangen die Angehörigen, dass Sie dafür aufkommen. Die Berufsbetreuer-Versicherung (Basismodul Berufshaftpflicht) reguliert den Schaden in Höhe von 3.100 Euro für Sie.

Versäumte Zahlungen

Als Berufsbetreuer kümmern Sie sich um die Vermögensangelegenheiten eines dementen Hauseigentümers. Als Ihr Betreuter in eine Pflegeeinrichtung zieht, steht das Haus leer. Sie versäumen es, die Prämien für die Gebäudeversicherung zu bezahlen und der Versicherer kündigt den Vertrag. Durch Frost im Winter kommt es zu einem Rohrbruch. Der Schaden beträgt 35.000 Euro, für den Sie haften sollen. Die Berufsbetreuer-Haftpflicht (Basismodul Berufshaftpflicht) begleicht die Schadensumme.

Fehler in der Gesundheitssorge

Sie tragen als Betreuer die Gesundheitssorge für Ihren Betreuten und entscheiden sich auf Wunsch des Patienten gegen eine ärztliche Maßnahme. Nachdem sein Zustand sich verschlechtert hat, machen Sie die Angehörigen dafür verantwortlich und stellen sehr hohe Schadenersatz- und Schmerzensgeldforderungen. Die Berufsbetreuer-Versicherung (Modul Betriebshaftpflicht) springt ein.

Verpasste Räum- und Streupflicht

Sie übernehmen als Berufsbetreuer die Räum- und Streupflicht für den Betreuten. Im Winter räumen Sie versehentlich den Schnee auf dem Grundstück Ihres Betreuten nicht rechtzeitig. Ein Passant rutscht aus und verletzt sich schwer. Sie müssen die Kosten für Schadenersatz und Schmerzensgeld tragen. Die Berufsbetreuer-Versicherung (Modul Betriebshaftpflicht) springt ein.

Hacking von Kundendaten

Ein Hacker sperrt Ihren Computer und Sie können die Daten Ihrer Betreuungen nicht mehr abrufen. Er fordert von Ihnen eine fünfstellige Summe für die Freigabe der Daten. Ein Profi muss Sie bei der Krise unterstützen und Ihre Daten sichern. Die Kosten für die Wiederherstellung Ihrer Systeme übernimmt Ihre Versicherung für Sie (Modul Cyber- und Datenrisiken).

Das sagen unsere Kunden

Ihre Berufsbetreuer-Versicherung – umfasst all Ihre berufstypischen Tätigkeiten, z.B.

PersonensorgeGesundheitssorgeVermögenssorge
Unterhalt / WohnungsfürsorgeBetreuung in Familiensachen / UmgangsrechtenProzessführung
Vermittlung von Vorsorgevollmachten / PatientenverfügungenNachlasspflege / -verwaltung

Finden Sie Ihre Tätigkeiten in der Liste nicht, rufen Sie uns gerne unter 089 545 801 700 an.

Berufshaftpflicht
ohne Selbstbehalt!