Nach oben

Haftpflichtversicherung

Als Freiberufler oder Unternehmer ist eine Haftpflichtversicherung für
Sie besonders wichtig: Kommt es durch Ihr Verschulden bei einem Kunden
zu einem Schaden und verlangt dieser Schadenersatz, schützt Sie die
Versicherung vor den finanziellen Folgen.

Haftpflichtversicherung

Als Freiberufler oder Unternehmer ist eine Haftpflichtversicherung für Sie besonders wichtig: Kommt es durch Ihr Verschulden bei einem Kunden zu einem Schaden und verlangt dieser Schadenersatz, schützt Sie die Versicherung vor den finanziellen Folgen.

Die Haftpflichtversicherung übernimmt dabei folgende Funktionen:

  • Prüfung der einzelnen Fälle: Verlangt Ihr Kunde Schadenersatz, prüft die Haftpflichtversicherung, ob und welcher Höhe die Ansprüche berechtigt sind.
  • Zahlung von Schadenersatz: Besteht für Ihren Kunden der Anspruch auf Schadenersatz, übernimmt die Haftpflichtversicherung die Kosten bis zur vereinbarten Versicherungssumme oder Entschädigungsgrenze – abzüglich Ihrer festgelegten Selbstbeteiligung.
  • Abwehr von unberechtigten Forderungen (passive Rechtsschutzfunktion): Ist die Forderung auf Schadenersatz unberechtigt, übernimmt die Versicherung die außergerichtliche Abwehr sowie – falls notwendig – alle anfallenden Kosten für eine gerichtliche Abwehr, zum Beispiel für Anwälte oder Sachverständige. Das wird auch Abwehrdeckung genannt.
Umgestürzte Kaffetasse auf Laptop

Haftpflichtversicherung: Passend für jede Berufsgruppe

Die Hiscox Haftpflichtversicherung teilt sich in zwei Sparten auf: Betriebshaftpflichtversicherung und Berufshaftpflichtversicherung. Während die Betriebshaftpflichtversicherung Ansprüche aus Personen- und Sachschäden abdeckt, sind Sie bei der Berufshaftpflichtversicherung vor Forderungen durch Vermögensschäden geschützt. Arbeiten Sie zum Beispiel in der IT-, Beratungs- oder Marketing-Branche, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Kunde zum Beispiel durch Ihren Programmierfehler finanzielle Einbußen hat, als dass ihm oder seinem Eigentum durch Ihre Arbeit ein Schaden zugefügt wird.

Betriebshaftpflichtversicherung und Berufshaftpflichtversicherung: Schützen Sie sich vor möglichen Schadenersatzansprüchen Ihrer Kunden und finden Sie die passende Haftpflichtversicherung für Ihre Berufssparte.