Einzelhandel-Versicherung

Optimaler Schutz für Ihren Einzelhandel, Fachhandel sowie für sonstige Shops

  • Passgenau versichert durch verschiedene Wahlmöglichkeiten
  • Z. B. Betriebshaftpflicht inkl. Produkthaftung
  • Ausgezeichneter Schadenservice: 4,7 von 5 Sternen*
Einzelhandel-Versicherung von Hiscox: Ladenbesitzerin mit Locken in gelbem T-Shirt und Rock steht in der Tür Ihres Einzelhandels

Kurz erklärt: So schützen wir Ihren Laden

Personen- und Sachschäden durch Ihre verkauften Produkte (Produkthaftung), Diebstahl oder Schäden am Warenlager – wir kennen Ihre Risiken als Ladenbesitzer. Die Einzelhandel-Versicherung von Hiscox sichert Sie optimal ab, damit Sie sich ganz auf den Erfolg Ihres Shops konzentrieren können.

  • Optional: Betriebshaftpflichtversicherung inkl. Produkthaftung, die bei Personen- und Sachschäden greift.
  • Optional: Berufshaftpflichtversicherung: Schützt, wenn Sie einen Fehler machen, der anderen Geld kostet.
  • Optional: Betriebseinrichtung- und Warenlagerversicherung für den Schutz Ihres Lagers sowie Ihrer Arbeitsausrüstung.
  • Optional: Cyber-Versicherung, die digitale Risiken zuverlässig abdeckt.

Darum Hiscox

  • Sofortiger Versicherungsschutz

    Einfach online Daten eingeben. Sie erhalten direkt Ihr Angebot, Ihre Versicherungspolice und Ihren Versicherungsnachweis.

  • Leistungsstarke Absicherung

    Verlassen Sie sich bei Hiscox auf zielgenaue und nachhaltige Absicherung ohne versteckte Klauseln und Kleingedrucktes.

  • Individuell, einfach und fair

    Bezahlen Sie nur genau das, was Sie wirklich brauchen und nur so lange, wie Sie es brauchen.

  • Starker Service im Schadenfall

    Bleiben Sie gelassen auch im Schadenfall. Ihr persönlicher Hiscox Jurist steht Ihnen zur Seite.

Onlineshop-Versicherung: Ihre Hiscox Vorteile

  • Automatischer Schutz bei Verletzung geistigen Eigentums. Sie sind automatisch versichert bei Schäden wegen Verletzung geistigen Eigentums (z. B. Markenrechte) bis zur Schadenhöhe von 25.000 Euro.
     
  • Optional: Schutz bei Exporten nach USA und Kanada. Auf Wunsch können Sie Exporte nach USA/Kanada günstig online mitversichern.
     
  • Schutz bei Verletzung des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes. Ladenbesitzer sind mit der Betriebshaftplicht automatisch versichert bei Schäden wegen Ansprüchen im Rahmen des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes AGG bis zur Schadenhöhe von 25.000 Euro.
     
  • Eine Absicherung für Onlineshop & Einzelhandel. Auch wenn Sie Ihre Produkte neben Ihrem Einzelhandel zusätzlich online verkaufen, sind Sie mit der Einzelhandel-Versicherung abgesichert.
     
  • Konforme Versicherungsbescheinigung für Amazon-Seller.  Wir schicken Ihnen nach Abschluss automatisch eine Amazon-konforme Versicherungsbescheinigung für Ihren Amazon-Shop zu.
     
  • Schutz bei Handel, Herstellung & Import. Automatischer Deckungsschutz für Handel, Herstellung sowie Import.

Die wichtigsten Versicherungen für den Einzelhandel

Damit Sie nur das bezahlen, was Sie auch wirklich brauchen, können Sie bei Hiscox Ihre Einzelhandel-Versicherung selbst zusammenstellen. Ihr Bedarf hat sich geändert? Kein Problem, passen Sie Ihren Schutz jederzeit flexibel an.

Einzelhandel-Versicherung im Überblick
Optional

Betriebshaftpflicht

  • Schützt bei Personen- und Sachschäden.
  • Inkl. Produkthaftung.
  • Hilft Ihnen bei der Abwehr unberechtigter Forderungen.
  • Beispiel: Wegen einem fehlerhaften oder falsch deklarierten Produkt verletzt sich der Käufer.
Optional

Berufshaftpflicht

  • Schützt, wenn Sie einen Fehler machen und Schadenersatzansprüche an Sie gestellt werden.  
  • Berechtigte Forderungen werden bis zur Höhe der Versicherungssumme entschädigt. 
  • Unberechtigte Ansprüche werden für Sie abgewehrt (passiver Rechtsschutz).
Optional

Betriebseinrichtung und Warenlager

  • Trägt die Reparatur oder den gleichwertigen Ersatz bei Schäden an Ihrer (technischen) Ausstattung, an Ihrem Ladengeschäft oder Warenlager. 
  • Inklusive: Auch Geräte im Home Office und private Geräte, die geschäftlich eingesetzt werden, sind eingeschlossen. 
  • Beispiel: Ein Wasserschaden führt zu einem Kurzschluss an Ihrem Computersystem – Ihr Onlineshop liegt lahm.
Optional

Cyber- und Datenrisikenversicherung

  • Bietet Schutz bei Hacker-Angriffen und Cyber-Vorfällen.
  • Leistet vorbeugend, mitten in der Krise, bei der Schadenregulierung und der nachgelagerten Sicherheitsanalyse. 
  • Inklusive: Umfangreiche Präventions- und Assistance-Leistungen wie Cyber-Trainings und Krisenplan. 

Schadenbeispiele: Wir sind für Sie da

Allergische Reaktion

Schadensumme: 15.000 Euro

Ein Kunde kaufte in Ihrem Laden einen Schal für seine Frau, doch die Frau reagierte allergisch auf das Material. Der Rechtsanwalt Ihres Kunden stellt nun Schadenersatzansprüche wegen der Heilbehandlung und fordert Schmerzensgeld. Da Sie als Importeur in den Europäischen Wirtschaftsraum haften als wären Sie der Hersteller („Quasi-Hersteller), entsteht Ihnen ein finanzieller Schaden.

  • Die Einzelhandel-Versicherung (Betriebshaftpflichtversicherung Einzelhandel inkl. Produkthaftung) springt ein. Hiscox bezahlt den Schaden.

Einbruch

Schadensumme: 105.000 Euro

Einbrecher verschafften sich Zugang zu Ihrem Modeladen und stahlen unter anderem teure Markenkleidung, Designerschuhe sowie Gürtel und Taschen aus Ihrem Geschäft. Zudem knackten die Plünderer das Tor Ihres Warenlagers und raubten kistenweise Klamotten. Schlagartig können Sie Ihren Kunden nicht die gewohnte umfangreiche Auswahl bieten und müssen wegen der Folgen des Einbruchs Ihren Laden schließen, bis neue Ware eingetroffen ist. 

  • Die Betriebseinrichtung- und Warenlagerversicherung (Inhaltsversicherung Einzelhandel) springt ein. Über den Zusatz Betriebsunterbrechung zahlt Hiscox außerdem den Ertragsausfallschaden.

Verletzung der Verkehrssicherungspflicht

Schadensumme: 11.000 Euro

Ein Kunde stolperte in Ihren Verkaufsräumen über ein ungesichertes Kabel und verletzte sich schwer. Er war deshalb mehrere Wochen krankgeschrieben und verlangt nun von Ihnen Schmerzensgeld in Höhe von 11.000 Euro sowie die Erstattung seines Verdienstausfalls.

  • Die Einzelhandel-Versicherung (Betriebshaftpflichtversicherung) springt ein. Hiscox bezahlt den Schaden.

Beschädigte Ware nach Rohrbruch

Schadensumme: 30.000 Euro

Nach einem Rohrbruch stand Ihr Lager unter Wasser. Etliche Waren wurden dabei zerstört und können in Ihrem Laden nicht mehr verkauft werden – betriebliche Abläufe sind stark eingeschränkt. Obendrein müssen Sie neue Lagerräume mieten, die unbrauchbare Ware kostenpflichtig entsorgen sowie neue Produkte erwerben.

  • Die Inhaltsversicherung (Betriebseinrichtung und Warenlager) springt ein. Hiscox bezahlt den Schaden.

Verschlüsselte Daten

Schadensumme: 25.000 Euro 

 Ein Mitarbeiter öffnete den unverdächtig wirkenden Anhang einer E-Mail. Dabei handelte es sich jedoch um eine Schadsoftware, die die auf dem Computersystem abgelegten Dateien verschlüsselte. 

  •  Die Cyber-Versicherung springt ein und stellt Ihnen IT-Forensik- und Krisendienstleister zur Seite, die das System bereinigen und wieder lauffähig machen. 

Feuerschaden durch IT-Komponente

Schadensumme: 35.000 Euro

Eine von Ihnen verkaufte IT-Komponente verursachte einen Kurzschluss und es kam zu einem Feuerschaden. 

  • Die Einzelhandel-Versicherung springt im Rahmen der Betriebshaftpflicht inkl. Produkthaftpflichtversicherung ein. Hiscox bezahlt den Schaden.
Franz Kupfer, Underwriting Manager Commercial Property, Liability & Events
Expertentipp zur Einzelhandel-Versicherung Ein großes Risiko für Shop-Besitzer: Verkaufen Sie online oder stationär Waren aus Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder labeln Produkte auf Ihren Firmennamen um, haften Sie laut Produkthaftungsgesetz als sogenannter „Quasi-Hersteller“ und können nicht auf den „echten“ Hersteller des Produktes verweisen. Die die Betriebshaftpflicht inkl. Produkthaftung bietet hier Schutz.
Franz KupferUnderwriting Manager Commercial Property, Liability & Events

Häufige Fragen zur Einzelhandel-Versicherung

Wovor schützt die Laden-Versicherung?

Schäden wie Diebstahl Ihrer Waren, ein Hackerangriff auf Ihre Verwaltung oder ein Rohrbruch in Ihrem Laden sind schnell passiert. Mit der Einzelhandel-Versicherung von Hiscox schützen Sie Ihr Geschäft und sichern Ihre Existenz. Bei Hiscox können Sie Ihren Versicherungsschutz individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie aus vier Versicherungen das auswählen, was Sie auch wirklich brauchen. Außerdem sind Sie mit der Einzelhandel-Versicherung von Hiscox rundum abgesichert – egal ob Sie Ihre Waren stationär und/oder online verkaufen.

Was ist eine Einzelhandel-Versicherung?

Mit der Einzelhandel-Versicherung schützen Sie Ihr Geschäft vor vielfältigen Risiken. Bei Hiscox haben Sie die Möglichkeit Ihren Versicherungsschutz individuell an Ihre Bedürfnisse anzupassen, indem Sie einfach die für Sie wichtigen Module auswählen. 

Wann greift die Einzelhandel-Versicherung?

Die Einzelhandel-Versicherung greift unter anderem bei Schadenersatzansprüchen aufgrund von Personen- und Sachschäden. Auch Schäden durch fehlerhafte Produkte und Artikel sind abgesichert. Hierbei berücksichtigt die Geschäft-Versicherung auch Ihre besondere Haftung als Quasi-Hersteller und Händler mit Eigenmarken (Betriebshaftpflicht). Der Versicherungsschutz deckt zudem Schäden an Ihrer Büro- und Ladeneinrichtung ab, greift bei zerstörter oder gestohlener Ware nach einem Einbruch sowie bei zerstörten Arbeitsgeräten (Betriebseinrichtung und Warenlager). Die Einzelhandel-Versicherung springt auch bei Vermögensschäden (Berufshaftpflicht) und Cyber-Zwischenfällen ein (Cyber-Versicherung). 

Welche Versicherungen beinhaltet die Einzelhandel-Versicherung?

Mit der Laden-Versicherung von Hiscox bieten wir Ihnen einen Rundum-Schutz. Die Betrieb- und Berufshaftpflicht sichern Sie bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab. Eine Produkthaftung ist zudem miteingeschlossen. Die Versicherung für Betriebseinrichtung und Warenlager sowie die Cyber-Versicherung schützen Sie außerdem bei Lagerschäden, Schäden an Ihrer Einrichtung oder an Ihren Arbeitsgeräten sowie Cyber-Attacken. 

Was kostet eine Einzelhandel-Versicherung?

Die Einzelhandel-Versicherung von Hiscox erhalten Sie schon ab 7,71 Euro monatlich. Bei einer Auswahl von mindestens drei Versicherungen erhalten Sie außerdem einen Bündelrabatt von 5 Rabatt auf die Jahresprämie (zum Beispiel durch die Kombination Betriebshaftpflicht + Berufshaftpflicht + Cyber). Bei einem 3-Jahres-Vertrag erhalten Sie sogar 10 Rabatt auf die Einzelhandel-Versicherung. Grundsätzlich richten sich die Kosten für eine Versicherung für Ihr Ladengeschäft nach Ihrem Nettoumsatz, nach der Deckungssumme und den gewählten Modulen. 

Wie findet man den richtigen Tarif für Versicherungen für den Einzelhandel?

Um den richtigen Tarif für Ihre individuelle Einzelhandel-Versicherung zu wählen, machen Sie verschiedene Angaben zu Ihrem Geschäft. Bei Hiscox können Sie die benötigten Daten online eintragen und den Tarif ermitteln. Unter anderem geben Sie an, welche Ladenart Sie betreiben (z.B. Bekleidung oder Elektronik), in welchem Bereich Ihr Nettoumsatz liegt und ob Sie Fremdprodukte labeln. Grundlage Ihres Tarifs sind zudem Ihre gewünschten Module, die Zahlungsperiode und die Vertragslaufzeit. 

Was sind die häufigsten Risiken als Ladenbesitzer?

Grundlage Ihres Business sind Ihre Waren. Werden diese beschädigt oder entwendet, entstehen für Sie hohe Kosten. Ihre Kunden stehen womöglich vor leeren Regalen. Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihren Betrieb sogar unterbrechen. Die Ursachen für beschädigte oder fehlende Waren können zahlreich sein: etwa Einbruch-Diebstahl, Lagerbrand oder ein Wasserschaden. Auch die Einrichtung Ihres Ladengeschäfts kann Schaden nehmen. Häufige Risiken eines Ladenbesitzers sind zudem Personen- und Sachschäden. Verletzt sich beispielsweise ein Kunde in Ihrem Geschäft, weil ein instabiles Warenregal auf ihn fällt, kann es für Sie teuer werden. 

Wer ist in der Versicherung für Einzelhandel mitversichert?

In der Einzelhandel-Versicherung von Hiscox sind neben dem Versicherungsnehmer die Mitglieder der Geschäftsführung und alle angestellten Mitarbeiter abgesichert. Außerdem auch alle eingegliederten Mitarbeiter von Zeitarbeitsunternehmen, Praktikanten, Werkstudenten sowie freie Mitarbeiter. 

Welche Art von Einzelhandel deckt die Versicherung ab?

Die Einzelhandel-Versicherung von Hiscox deckt viele verschiedene Geschäfte ab: Vom Handel mit Nahrungs- und Genussmittel über Haushalt und Garten (z.B. Deko- und Einrichtungsartikel, Pflanzen) bis hin zu Bekleidung und Accessoires sowie IT und Elektronik. Shops, die vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind, werden in den Versicherungsbedingungen leicht verständlich und transparent aufgeführt. 

Was ist mit der Einzelhandel-Versicherung NICHT versichert?

Die Ausschlüsse der Einzelhandel-Versicherung sind bei Hiscox transparent und verständlich formuliert. Sie finden sie in den Versicherungsbedingungen des jeweiligen Moduls. Bei der Versicherung für Geschäfte besteht zum Beispiel kein Versicherungsschutz für den Handel mit Tabakwaren oder Feuerwerksartikeln. 

Sie haben weitere Fragen zu Vertragsabschluss, Schadenservice & Co.? In unseren FAQs finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sie stolpern über einen Begriff aus der Versicherungswelt? Erklärungen zu relevanten Fachbegriffen können Sie im Glossar nachschlagen

Logo der Hiscox Business Academy

Noch nicht überzeugt? Sofort profitieren mit der Hiscox Business Academy

Von Ihrem Hiscox Versicherungsschutz profitieren Sie (und Ihre Mitarbeitenden) nicht erst im Schadenfall – sondern bereits ab dem ersten Tag! Mit der Hiscox Business Academy haben Sie kostenfreien Zugriff auf unsere umfangreiche Wissensplattform:

  • Versicherungssiegel zum Download
  • E-Learning zu Themen wie Datenschutz & Cyber-Risiken
  • rechtssichere Vorlagen für z.B. Auftragsverarbeitungsverträge und Datenschutzerklärungen
  • Rabattaktionen und vieles mehr!
Versicherung online abschließen bei Hiscox: Smartphone mit Angaben zum Versicherungsschutz

In nur 3 Schritten Ihre Einzelhandel-Versicherung online abschließen

1. Angaben machen am Smartphone, Tablet oder Computer & Schutz auswählen
2. Unverbindliches Angebot erhalten
3. Auf Wunsch online abschließen und sofort Versicherungsschein erhalten

Tipps & Insights für Ihr Business

* Die Kundenzufriedenheitsbefragung 2023 von Hiscox zeigt, dass die Kundenzufriedenheit in Deutschland bei 95% liegt. Die Darstellung der Kundenzufriedenheit wurde auf eine Bewertungsskala von „X von 5 Sternen“ umgerechnet.