Scroll to Top

089 545 801 700

von Montag bis Freitag, 8:00 bis 20:00 Uhr

Montag bis Freitag
8:00 bis 20:00 Uhr

Konventionalstrafe Versicherung

Glossar Versicherungswissen von A – Z

Unsere Experten haben für Sie übersetzt.

  • Leicht verständliche Kurzerläuterungen
  • Komplette Infoseiten zu besonders relevanten Themen
Glossar Übersicht

Konventionalstrafe

Eine Konventionalstrafe ist zu leisten, wenn ein Unternehmen vertraglich zugesagten Verpflichtungen ungenügend oder gar nicht erfüllt. Die Konventionalstrafe wird auch Vertragsstrafe genannt.

Verpasste Deadlines, Verstoß gegen die Geheimhaltungsvereinbarung oder das Wettbewerbsverbot zum Beispiel: Bei Verstoß oder Nichterfüllung vertraglich festgelegter Vereinbarungen und Leistungszusagen beansprucht der Vertragspartner einen vertraglich festgelegten Strafbetrag.

Schlüsselverlust: Zwei Beispiele aus dem Alltag

Fall 1: Als Unternehmensberater sollen Sie für Ihren Auftraggeber sensible Kundendaten analysieren. Allerdings gelangen die Informationen durch Ihr Versehen an die Öffentlichkeit. Ihr Auftraggeber verletzt seine mit den Kunden vertraglich vereinbarte Geheimhaltungspflicht und muss eine Vertragsstrafe zahlen. Sie sollen nun für diesen finanziellen Schaden aufkommen.

Fall 2: Als IT Freelancer wurden Sie mit der Mitarbeit an einem Projekt beauftragt. Aufgrund einer Fehlplanung Ihrerseits liefern Sie Ihren Beitrag zu spät. Folglich kann Ihr Vertragspartner die mit seinem Kunden vertraglich vereinbarte Frist nicht einhalten und muss wegen Vertragsbruch eine Konventionalstrafe zahlen. Für diesen finanziellen Schaden durch den Vertragsbruch macht Sie verantwortlich.

Mit der Berufshaftpflicht bei Konventionalstrafen finanziell abgesichert

Schlimm genug, dass Sie Gefahr laufen, durch einen kleinen Fehler oder ein Versehen einen finanziellen Schaden bei Ihrem Kunden zu verursachen. Müssen Sie Schadenersatz leisten und auch noch für eine Konventionalstrafe haften, die Ihr Auftraggeber zahlen muss, können die Kosten existenzbedrohend sein. Mit der Berufshaftpflichtversicherung von Hiscox können Sie Ihr Unternehmen gegen finanzielle Schäden absichern – inklusive solche, die aus einer Vertragsstrafe.

blog

Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×