Rallye-Fans aufgepasst! Für 2018 gibt es ein neues Highlight im Spätsommer: Am 15. September findet die erste München Classic statt. Wer dabei sein möchte, hat noch bis 17. August Zeit, sich und seinen Oldtimer anzumelden.

München Classic: Was ist geboten?

1. München Classic: Neues Oldtimer-Rallye-Highlight
© Reinhold Halbritter / München Classic

Die neue Oldtimer-Rallye führt als Tagestour durch das Voralpenland mit Start und Ziel an der MotorWorld München im Stadtteil Freimann. Unter anderem liegen der Ammersee und der Kochelsee an der Strecke. Für die Mittagsrast legen die Oldtimer-Fahrer in Murnau am Staffelsee einen Zwischenstopp ein. Welche Orte noch auf dem Weg liegen, sehen Sie in dem Streckenplan der München Classic.

Neben dem gemeinsamen Fahrerlebnis erwartet die Teilnehmer ein vielseitiges Programm, abgerundet durch einen kurzweiligen Rallye-Abend im historischen Kesselhaus auf dem Gelände der MotorWorld München.

Die München Classic wird von den Machern der Donau Classic veranstaltet – sie richten in diesem Jahr ebenfalls die Donau Classic und zum 13. Mal die Audi RegioSprint in der Region Ingolstadt aus. Robert Faber, Geschäftsführer der Donau Classic Veranstaltungs GmbH, verspricht eine Entdeckungsreise auch für München-Kenner.

Interessiert? Bis 17. August für die München Classic anmelden

Das Teilnehmerfeld der München Classic ist abwechslungsreich – von absoluten Klassikern bis Exoten der Automobilgeschichte. Bisher angemeldet sind beispielsweise ein  Cisitalia 202 SC Vignale, Ferrari 250 GT Lusso, Maserati Ghibli SS 4,9, Lancia Flaminia GT Touring Superleggera, Jaguar XK 120, Porsche 356 Roadster, Alfa Romeo 2600 Touring Spider und Mustang Shelby GT 3500 S.

Sie möchten auch mit Ihrem Oldtimer an den Start gehen? Es sind noch Reststartplätze verfügbar! Melden Sie sich noch bis 17. August an!

Alle Informationen zur 1. München Classic sowie das Nennformular finden Interessierte auf der Website der Veranstalter.

Wir sind Co-Sponsor der 1. München Classic

Wir freuen uns, in Kooperation mit der MotorWorld München, der Kuffler Gruppe und weiteren Sponsoren die Erstauflage der München Classic zu unterstützen.

„Als Versicherer klassischer Fahrzeuge liegt uns viel am persönlichen Kontakt mit Oldtimer-Liebhabern. Dafür sind wir viel unterwegs – im Internet, auf sozialen Netzwerken sowie auf zahlreichen Messen und Rallyes. Ein neues Veranstaltungs-Highlight ist die München Classic, auf deren Start wir uns als Partner und Teilnehmer sehr freuen“, sagt Rainer Peukert aus dem Hiscox Classic Cars-Team.

Er ist selbst passionierter Rallye-Fahrer und wird auch bei der neuen Rallye live dabei sein. Hoffentlich sehen wir uns – ob als Teilnehmer oder Zaungast!

So bleiben Sie auf dem Laufenden: Wir begleiten die München Classic mit dem Classic Cars Blog. Besuchen Sie unseren Blog und werden Sie Fan unseres Hiscox Classic Cars Facebook-Auftritts!

Autorin Barbara SchweigertAutorin dieses Beitrags:

Barbara Schinko ist bei vielen Rallyes live dabei: Sie begleitet Rainer Peukert und das Hiscox Team auf der Classic Cars Tour, etwa im vergangenen Jahr zur Techno Classica, Mille Miglia und Ennstal Classic. Für 2018 stehen auch wieder tolle Events an, nun zusätzlich die Münchener Rallye im Spätsommer!