Coaches-Versicherung: Sichern Sie Ihr Risiko ab ▷ Hiscox
Scroll to Top

für Endkunden +49 89 545 801 700

von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Coaches-Versicherung

inkl. Schutz bei Coaching-Fehlern, Fehlanalysen und Trainingsunfällen

Missverständnisse können passieren, müssen aber nicht Ihre Existenz kosten!

Jetzt absichern

 

Icon für ein Video zur Versicherung für Coaches

Der Schutz kurz erklärt

Als Coach oder Trainer helfen Sie Menschen, wichtige Entscheidungen zu treffen. In Ihrer Coaching-Rolle können Sie aber auch mit teuren Schadenfällen konfrontiert werden – und müssen dafür selbst aufkommen:

  • Auf Basis Ihrer Beratung trifft ein Kunde eine Entscheidung mit negativen Konsequenzen, für die er Sie zur Rechenschaft ziehen will.
  • Ein Kunde fühlt sich schlecht beraten und verweigert Ihnen das Honorar oder die Erstattung von Auslagen.
  • Während eines Trainings verletzt sich ein Teilnehmer oder Raumausstattung wird beschädigt.
  • Ihr Computer wird gehackt und vertrauliche Daten Ihrer Coaching-Teilnehmer kopiert.

Gerade im Umgang mit sensiblen Themen kommt es zwischen Coach und Kunde schnell zu Uneinigkeiten. Auch wenn Sie gar keinen Fehler gemacht haben, müssen Sie dies unter Umständen vor Gericht nachweisen und teure Anwaltskosten tragen. Gehen Sie diese Risiken gar nicht erst ein, sondern sorgen Sie mit einer Coaches-Versicherung vor!

Hiscox: Internationaler Spezialversicherer

Über 100 Jahre Erfahrung

In Deutschland hat Hiscox vier Niederlassungen in München, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main. Mit unserem Know-how möchten wir unseren Versicherungsnehmern stets eine moderne und individuelle Absicherung bieten.

Hierfür arbeiten wir in Deutschland und international eng mit unseren Kollegen zusammen, profitieren von ihrem Wissen und greifen die Erfahrungen unserer Versicherten auf, um unsere Produkte noch besser zu machen.

Daraus entstehen maßgeschneiderte Angebote wie die Coach-Berufshaftpflicht. Bei der Entwicklung beziehen wir aktuelle Trends und neue Entwicklungen mit ein. Denn Risiken verändern sich immer wieder – zum Beispiel durch die Digitalisierung.

So lässt sich die Coach-Versicherung über vier Module unkompliziert per Mausklick zusammenstellen. Basis ist eine Coach-Berufshaftpflichtversicherung (auch: Vermögensschadenhaftpflichtversicherung), die Ihnen auch passiven Rechtsschutz gewährt. Nach Wunsch kann das Basis-Modul Berufshaftpflicht für Coaches um eine Haftpflichtversicherung gegen Personen- und Sachschäden ergänzt werden. Auch können Sie über Zusatzmodule Ihre Risiken von Cyber-Schadenfällen oder Schäden an Ihrem Büro und der Büroausstattung decken.

Hiscox: Kundenzufriedenheit von 97%

Kundenzufriedenheit

Wir streben eine kundenorientierte, faire und schnelle Klärung an, wenn Sie uns einen Schadenfall melden. Für diese Herangehensweise erhalten wir von unseren Versicherten Bestnoten in Punkto Schadenbearbeitung.

Sie erhalten in Schadenfällen einen Hiscox Experten aus dem Münchner Team als direkten Ansprechpartner. Unser oberstes Ziel: Die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und Ihren Auftraggebern zu wahren und eine gute Lösung für alle Beteiligten zu finden! Denn ein Fehler kann jedem einmal passieren – wichtig ist vor allem der richtige Umgang mit diesen Risiken.

Was ist abgesichert?

Die Coaching-Versicherung besteht aus vier Modulen. Sie wählen und bezahlen nur die Module, die Sie wirklich brauchen.

Basis:
Berufshaftpflicht

Das Basis-Modul Berufshaftpflichtversicherung fängt Sie als Coach auf, falls jemand Schadenersatz für einen finanziellen Schaden von Ihnen verlangt.

Zum Beispiel: Vorwurf einer falschen Beratung, Fehleinschätzung oder Wettbewerbsrechtsverletzung, Uneinigkeit über den Erfolg einer Business Coaching-Maßnahme

Optional:
Betriebshaft-
pflicht

Mit diesem Modul sind Sie versichert, wenn sich jemand durch Ihr Missgeschick verletzt oder ein Sachschaden entsteht.

Zum Beispiel:
Versehentliche Beschädigung von technischen Geräten Ihrer Coaching-Teilnehmer

Optional:
Cyber- und Datenrisiken

Das Modul Cyber-Versicherung für Coaches unterstützt Sie bei einem Cyber- oder Datenvorfall. Sie erhalten von uns einen individuellen Krisenplan und ein Mitarbeiter-Training für den Ernstfall und sind gleichzeitig vor den finanziellen Schäden geschützt, die eine Cyber-Krise mit sich bringt.

Zum Beispiel: Hacking, Cyber-Erpressung oder Verlust vertraulicher Daten

Optional:
Elektronik und Büroinhalt

Mit dem Modul Sachversicherung für Coaches sind Ihre Arbeitsgeräte wie Computer, Diensthandy oder Beamer und Ihre Büroausstattung versichert.

Zum Beispiel: Diebstahl oder Beschädigung Ihres Equipments, Wasserschaden an Ihrer Büroeinrichtung

Arbeiten Sie als Fitnesstrainer? Dann bietet Ihnen die Hiscox Freiberufler-Versicherung den passenden Schutz.

Bei diesen und anderen Schäden können Sie als Kunde auf uns zählen:

Falsche Beratung

Nach einem Coaching mit Ihnen trifft ihr Kunde eine folgenschwere persönliche Entscheidung und gibt seinen Job auf. Wenig später macht er Sie dafür verantwortlich und fordert Schadenersatz, da er mit seiner Entscheidung unzufrieden ist. Die Coaching-Versicherung (Basismodul Berufshaftpflichtversicherung) von Hiscox übernimmt die rechtliche Prüfung der Forderung und wehrt sie für Sie ab.

Fehleinschätzung

Für eine Firma erarbeiten Sie und Ihre Mitarbeiter eine Strategie zur Organisationsentwicklung. In Ihrem Business Coaching schätzen Sie das Zusammenspiel von zwei Abteilungen falsch ein. Es kommt zu Arbeitsüberlastung und Unzufriedenheit beim Kunden. Nun werden Sie wegen der falschen Beratung zur Verantwortung gezogen. Die Berufshaftpflicht für Coaches (Basis-Modul) verteidigt Sie vor Gericht und kümmert sich um die Haftpflicht-Forderung.

Unfall bei einem Training

Sie werden als Trainer für einen Workshop beauftragt. In der Pause spannen Sie das Ladekabel des Laptops in der Nähe der Tür auf. Ein Teilnehmer übersieht das Kabel und stürzt. Er bricht sich einen Arm. Zudem fällt der geliehene Beamer herunter und das Display splittert. Die Versicherung für Coaches (Modul Betriebshaftpflicht) kommt für die Schadenfälle auf.

Datenverlust

Ihr Computer wird gehackt. Vertrauliche Informationen aus den Coachings sind auf dem Rechner plötzlich nicht mehr auffindbar. Die Coaching-Versicherung (Modul Cyber-Versicherung) stellt Ihnen umgehend Krisenexperten zur Seite. Neben der Überprüfung und Sicherung Ihrer Systeme und dem Bemühen, die Daten wiederherzustellen, unterstützt Sie die Versicherung bei gesetzlichen Pflichten, darunter der Pflicht, alle Betroffenen über den Vorfall zu benachrichtigen.

Beschädigung der eigenen Ausstattung

Ihr Laptop fällt vom Tisch und lässt sich danach nicht mehr anschalten. In Folge müssen Sie am gleichen Tag ein Seminar absagen. Die Coaches-Versicherung (Modul Sachversicherung) ersetzt Ihnen den kaputten Laptop.

Das sagen unsere Kunden

„Ich war/bin sehr angetan über die problemlose Abwicklung! Gerne und mit gutem Gewissen empfehle ich die Hiscox Versicherung weiter. Auch wir werden wohl zum Dauerkunden. Fand die Abwicklung sehr unbürokratisch und hilfreich! Empfehlenswert.“

„Erstklassiger Service, telefonischer Abschluss einer Berufsversicherung war ohne Probleme machbar. Sehr freundlich und aufgeschlossen. Kann ich jedem Neugründer wärmstens empfehlen.“

„Wo soll man hier anfangen? Also: Der Service ist völlig untypisch für eine Versicherung … zuvorkommend. Zudem waren die Gespräche nett und sehr sympatisch. Auch das Angebot, dass ich bekommen habe, war sehr gut. Bin also gerne Kunde geworden und fühle mich sehr gut aufgehoben.“

Ab ab 13,87€ / Monat zzgl. Versicherungssteuer €/Monat

blog

Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×