Über die Messestände bummeln, Oldtimer bestaunen und über das Lieblingsthema fachsimpeln: Auf der Oldtimer Messe “Retro Classics” in Stuttgart konnten Besucher und Aussteller endlich wieder Messeluft tanken! Auch wir von Hiscox waren als Aussteller vor Ort und haben uns gefreut, mit vielen Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen – und natürlich die ein oder andere Rarität und Kuriosität in Sachen Automobilgeschichte auf der Oldtimer Messe zu entdecken. Wir nehmen Sie mit auf einen Messespaziergang.

Oldtimer Messe: Retro Classics Stuttgart in Zahlen

Vom 21. bis 24. April öffnete die Retro Classics in Stuttgart ihre Türen für Händler, Sammler und Oldtimer-Freunde. Laut Veranstalter fanden 80.000 Besucher den Weg in die Hallen der Oldtimer Messe und genossen den lang ersehnten direkten Austausch unter Fachleuten. 9 Sonderschauen waren auf dem Gelände zu bestaunen, darunter „der königliche Bugatti“, „Mustang – eine amerikanische Legende“ und „Neo Classics“. Auch ein großer Teilemarkt sorgte für Kauflaune unter den Besuchern.

Wir von Hiscox waren wie gewohnt mit unserem schwarzen Renntransporter auf dem Oldtimer Event und haben uns über alle Besucher am Messestand gefreut! Sie kennen unseren Hiscox Renntransporter noch nicht? Dann stellen wir ihn hier gerne vor:

 

Magirus Deutz, Bj. 1969

Ersteinsatz als Stadtbus in Bremen, daher die kurze Bauweise. Danach Umbau zu Formel 3 Renntransporter für 2 Rennfahrzeuge inkl. notwendigem Rennequipment und Team.

Länge: 10 m

Leergewicht: 6,9 t

6 Zyl V-Motor – Luftgekühlt

7 Liter Hubraum

176 PS

Spaziergang durch die Oldtimer Messe

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch die Retro Classics und ihre verschiedenen Messehallen. Tipp: Klicken Sie einfach auf das Bild, um es zu vergrößern.

Porsche 914, Erstzulassung 1973
Porsche 911 2.2T Coupé, Baujahr 1971
Auch die kleinen Verteter der Porsche waren auf der Messe aufzufinden
BMW 3.0 CSI, Baujahr 1972
Der Hiscox Renntransporter mitten im Messegeschehen
Maybach Spezialrennwagen, Baujahr 1920
Messerschmitt Kabinenroller, Baujahr 1959
Fiat 500 Giardiniera, Baujahr 1965
BMW 2002, Baujahr 1973
Ford Mustang BOSS 302, Baujahr 1969 (von diesem Modell wurden nur 1628 Exemplare gebaut)
De Tomaso Pantera, Baujahr 1971
Saurer 5D, Baujahr 1961
Jaguar E-Type V12, Baujahr 1974
Fiat X1/9 Gruppe 5 Racing Motor
Fiat Bertone X1/9, Erstzulassung 1974
Eine echte Rarität: Ein Cheetah 350 CUI Chevrolet
Buntes Treiben auf dem Teilemarkt

Oldtimer-Rallye-Termine 2022

Sie wollen die Klassiker im Einsatz sehen? Dann schauen Sie doch auf einer der kommenden Oldtimer-Rallyes vorbei. Die Termine haben wir Ihnen in unserem Rallye-Kalender zusammengestellt.

Classic Cars Blog Autor Rainer PeukertAutor dieses Beitrags:

Rainer Peukert hat sich schon in jungen Jahren in die Technik und das Design von Oldtimern verliebt – vor allem in die Schätze der Vorkriegszeit. Für Hiscox ist er auf vielen Events der Szene unterwegs!