Hiscox erweitert Cyber-Training im Rahmen von CyberClear - Hiscox
Nach oben

Willkommen im Pressebereich von Hiscox

Hier finden Sie unsere neuesten Pressemitteilungen, Termine und Clippings.

Zurück zur Übersicht

Hiscox erweitert Cyber-Training im Rahmen von CyberClear

Neues Cyber-Trainingsmodul Passwort-Management / Erweiterung des bestehenden Trainings um die Themen Passwort-Manager und Multifaktor-Authentifizierung / Videoschulungen bieten einfachen Zugang zu Fortbildungsinhalten für Mitarbeiter / Prävention zentraler Bestandteil von Cyber-Produkten

München (14. August 2019) – Hiscox hat sein Cyber-Trainingsangebot um eine Schulung zum Passwort Management erweitert. Im neuen Trainingsmodul informiert der Cyber-Spezialist seine Versicherungskunden in zwei Videos über den Mehrwert von Passwort-Managern und die Vorteile einer Multifaktor-Authentifizierung. Mit Hilfe beider Anwendungen können Unternehmen und ihre Mitarbeiter ohne viel Aufwand dazu beitragen, Cyber-Angriffen vorzubeugen. „Unsere Schadenerfahrung zeigt, dass Themen wie schwache und mehrfach verwendete Passwörter sowie fehlendes Sicherheitsbewusstsein bei der Aufbewahrung der Passwörter für große Sicherheitslücken sorgen und zu Schäden in Unternehmen führen. Um diesem Risiko vorzubeugen und zur Sensibilisierung der Mitarbeiter beizutragen, haben wir unser Cyber-Training um dieses relevante Thema der Cyber-Sicherheit erweitert“, so Ole Sieverding, Underwriting Manager Cyber bei Hiscox.

Die Videos vermitteln komprimiert die wichtigsten Lerninhalte, so dass Mitarbeiter und Unternehmen unkompliziert von dem Training profitieren können. Das Cyber-Training für Mitarbeiter ist eine Assistance-Leistung im Rahmen des Hiscox Versicherungsschutzes CyberClear. Präventive Maßnahmen stehen dabei unverändert im Fokus und werden verstärkt gefördert. Unternehmen, deren Mitarbeiter erfolgreich das online verfügbare Cyber-Training abgeschlossen haben, belohnt der Versicherer mit einer Reduzierung des Selbstbehalts im Schadenfall um 25 Prozent.

Zeitgemäßer Schutz und Service für Geschäftskunden
Die Hiscox CyberClear Deckung bietet Schutz bei einem Cyber-Eigenschaden, einer Cyber-Betriebsunterbrechung, Schäden bei Dritten (Haftpflicht) sowie bei Cyber-Diebstahl. Außerdem garantiert Hiscox seinen Versicherungskunden Service-Leistungen wie Soforthilfe im Cyber-Notfall, ein Cyber-Training zur Sensibilisierung für Cyber-Gefahren für alle Mitarbeiter sowie einen individuellen Cyber-Krisenplan. Durch eine exklusive Partnerschaft von Hiscox mit der HiSolutions AG, einem der renommiertesten Cyber-Krisenberater in Deutschland, können sich Versicherungsnehmer im Verdachts- und Krisenfall auf eine sofortige Unterstützung durch erfahrene IT-Experten verlassen. Optional kann die Police um Schutz bei Cyber-Betriebsunterbrechung durch Cloud-Ausfall, Cyber-Betrug und eine Deckung für Vertragsstrafen bei verzögerter Leistungserbringung erweitert werden.

Die Angebote zum Hiscox Cyber-Training finden sich unter https://www.hiscox.de/cybertraining. Maklerpartner, für die die Trainingsinhalte selbst relevant sind, können sich gerne an ihren Hiscox Ansprechpartner wenden, um mehr zum Training zu erfahren.

Alle Informationen zum Versicherungsschutz Hiscox CyberClear sind zusammengefasst unter: https://makler.hiscox.de/geschaeftskunden/cyber-versicherung. Für Fragen zum Produkt steht das Hiscox Underwriting Team telefonisch unter 089/545801-100 oder per E-Mail an hiscox.info@hiscox.de zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht