Hiscox: Gründe für eine Cyberversicherung
Scroll to Top

für Endkunden +49 89 545 801 700

von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Willkommen im Pressebereich von Hiscox

Hier finden Sie unsere neuesten Pressemitteilungen, Termine und Clippings.

Zurück zur Übersicht

Zahl des Monats: 29 Prozent

München (01. Oktober 2018) – 29 Prozent der deutschen Unternehmen mit Cyber-Versicherung entschieden sich für den Schutz, weil sie bereits eine Attacke oder einen Cyber-Zwischenfall erlebt haben. Das geht aus dem Hiscox Cyber Readiness Report 2018 hervor.

Ole Sieverding, Underwriting Manager Cyber bei Hiscox, kommentiert: „Unsere Befragung unter Führungskräften und IT-Managern zeigt, dass für Unternehmen vor allem die Assistance-Leistungen einer Cyber-Police zählen. Wer die Hektik und Überforderung während einer Cyber-Attacke selbst erlebt hat, lernt schnelle und unbürokratische Hilfe von Profis zu schätzen. Ziel unserer Aufklärungsarbeit ist aber natürlich, möglichst viele Unternehmen vor Schadenfällen zu bewahren, rechtzeitig eine Police abzuschließen und Risiken mit geeigneten Präventionsmaßnahmen bereits im Vorfeld zu minimieren.“

Für den „Cyber Readiness Report 2018“ befragte das Marktforschungsinstitut Forrester Consulting im Auftrag von Hiscox insgesamt 4.103 Führungskräfte, Abteilungsleiter, IT-Manager und andere Verantwortliche für Cyber-Sicherheit von Unternehmen in Deutschland (1.026 Befragte), Großbritannien (1.028 Befragte), den USA (1.022 Befragte), Spanien (520 Befragte) und den Niederlanden (507 Befragte).

Zurück zur Übersicht
Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×