Nach oben

Willkommen im Pressebereich von Hiscox

Hier finden Sie alle Pressemeldungen rund um Hiscox.

Zurück zur Übersicht

Einfach, schnell und persönlich: Der Digitale Sofort-Antrag spart Maklern Zeit und Geld

Neues digitales Vertriebstool ermöglicht Maklern effiziente Akquise von zuhause / Kunden können Versicherungsvertrag nun mit sofortiger Wirksamkeit direkt abschließen / Digitale Lösung bietet Versicherungsnehmern Feedback-Möglichkeiten und maximale Transparenz

München (02. April 2020) – Individuelle Angebote von erklärungsbedürftigen Versicherungsprodukten unterbreiten und abschließen – bisher war das für Makler ein Anlass, um sich mit dem Kunden zu treffen und an einen Tisch zu setzen. Doch wenn die Umstände oder der Zeitdruck dies nicht zulassen, bietet Hiscox für Geschäftskunden jetzt den Digitalen Sofort-Antrag. Dieser ermöglicht es Maklern, den Kunden einen vorgefertigten Antrag digital zuzuschicken. Diese können den Antrag nach der Durchsicht per Mausklick direkt abschließen. Damit genießen sie – falls nicht in sehr speziellen Fällen ein Underwriter noch einen Blick drauf werfen muss – sofortigen Versicherungsschutz.

So schnell und einfach erstellen Makler das versandfertige Angebot

Nach dem Einloggen auf dem Hiscox Maklerportal und dem Ausfüllen der Vermittlerangaben kann es losgehen: Der Makler wählt einfach die gewünschte Versicherungslösung aus. Bereits 15 verschiedene modulare Geschäftskunden-Versicherungsprodukte können per Digitalem Sofort-Antrag abgeschlossen werden und laufend kommen weitere hinzu. Dann gibt der Makler wie gewohnt alle Informationen zum Kunden ein, wählt die individuell passenden Optionen sowie die entsprechenden Module. Nach einem Klick auf „Antrag speichern / versenden“ erscheint das automatisch generierte Mail-Anschreiben mit persönlicher Ansprache. Dieses können Makler auf Wunsch noch editieren, etwa um einen weiteren Punkt hinzuzufügen oder den Gruß persönlicher zu gestalten, und anschließend direkt aus dem Tool heraus an den Kunden schicken, ohne weiteren Umweg über ein Mail-Programm.

Kunden profitieren von Transparenz, Feedback-Funktion und direkter Abschlussmöglichkeit

Der Kunde kann in seiner Mail das Angebot im Detail ansehen: Das Tool zeigt ihm sämtliche Angaben sowie den Jahresnettobetrag an  und bietet Erläuterungen zu den ausgewählten Modulen. Wenn alles passt, kann der Kunde nach einem Klick auf „Antrag prüfen“ den Antrag direkt online abschließen. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Angebot nach eigenen Wünschen anzupassen – beispielsweise um eine höhere Versicherungssumme oder ein weiteres Zusatz-Modul wie Betriebshaftpflicht auszuwählen. Die geänderten Prämieninformationen werden in Echtzeit angezeigt und der Kunde kann den von ihm angepassten Vertrag sofort abschließen. Falls der Kunde noch Nachfragen zu bestimmten Punkten hat, kann er diese online kommentieren, so dass sein Makler ihm per Mail oder Telefon die Antworten geben kann. Nach dem Abschluss verschickt Hiscox die kompletten Unterlagen dann innerhalb eines Werktages je nach Wunsch per Post oder per Mail.

Projektleiter und Digital Marketing Manager Johannes Störmer erläutert: „Schon seit Jahren entwickeln wir laufend zeitgemäße, digitale Lösungen, die Maklern die Arbeit erleichtern und ihnen viel Zeit und Geld sparen. Mit der Hiscox Express Policierung bieten wir Maklern ja schon seit längerem erfolgreich eine schnelle, digitale Lösung an. Mit dem Digitalen Sofort-Antrag geben wir ihnen nun ein noch komfortableres und effizienteres Akquise-Tool an die Hand, mit dem sie in kurzer Zeit maßgeschneiderte Angebote entwickeln und samt persönlicher Ansprache direkt aussenden können. Der Kunde profitiert davon, dass er so sehr schnell und einfach zum gewünschten Versicherungsschutz kommt, der ihm gleichzeitig sehr transparent dargelegt wird. Gerade in Zeiten, in denen Vermittler und Kunden sich nicht einfach treffen können, kann unsere Lösung Maklern ihre Arbeit wesentlich erleichtern.“

Johannes Störer, Hiscox