Nach oben

Willkommen im Pressebereich von Hiscox

Hier finden Sie alle Pressemeldungen rund um Hiscox.

Zurück zur Übersicht

DKM 2020: Hiscox als Event-Versicherungspartner der Messe vor Ort

Hiscox ist exklusiver Event-Versicherungspartner der ersten hybriden DKM 2020 / Veranstaltungs-versicherung von Hiscox deckt auch digitale Events in Zeiten von Corona ab / Experten vor Ort bieten spannende Workshops, Vorträge und Talks / Hiscox goes Gamification: Interaktives Spiel “Hiscox Cyber Crime Time” mach eine realisitsche Cyber-Attacke erlebbar

München (21.10.2020) – Die Leitmesse der Versicherungs- und Finanzbranche DKM findet in diesem Jahr von 26.-29. Oktober erstmals als hybride Veranstaltung statt. Hiscox spielt dabei eine besondere Rolle, denn das Unternehmen versichert die diesjährige DKM. Mit der „Veranstaltungsversicherung by Hiscox“ bietet der Spezialversicherer den Veranstaltern eine passgenaue Lösung und sichert digitale Risiken des bedeutenden Branchenevents zuverlässig ab.

„Als langjähriger Aussteller sind wir sehr stolz, dass die Veranstalter der DKM, Leitmesse unserer Branche, uns dieses Vertrauen entgegenbringen. Gemeinsam mit EventAssec bieten wir nun schon seit drei Jahren Versicherungsschutz für Events an und konnten seit Anfang August das Angebot in diesem Bereich sogar noch ausbauen. Bei digitalen und hybriden Events gibt es einige Besonderheiten, auf die es zu achten gilt. Unsere jahrelange Erfahrung als Versicherer von IT-Unternehmen und Anbieter von Cyberversicherungen hat uns da bei der Überführung unserer Eventversicherung in die digitale Welt sehr geholfen“, erklärt Peter Pillath, Underwriting Manager Commercial Property bei Hiscox.

Peter Pillath, Hiscox

Die erweiterte Veranstaltungsversicherung deckt neben Präsenzveranstaltungen nun auch ausschließlich digitale sowie hybride bzw. digital gestützte Events ab. Der modulare Aufbau der Versicherung ermöglicht Veranstaltern einen passgenauen Versicherungsschutz, je nach Anspruch und Eventtyp und umfasst – je nach Vereinbarung – unter anderem Bedienfehler Dritter, ebenso wie unvorhergesehen technische Schwierigkeiten und IT-Sicherheitskomponenten.

Konrad Schmidt, Geschäftsführer der bbg Betriebsberatungs GmbH, Veranstalter der DKM, kommentiert die Zusammenarbeit: „Digitale Messen und Events bergen für den Veranstalter immer ein gewisses Risiko, da Erfolg und Misserfolg stark von der verwendeten Technik abhängen. Für die DKM ist uns deshalb ein passgenauer Schutz vor Ausfall oder Unterbrechung sehr wichtig. Hiscox bietet uns sehr individuelle Lösungen für unsere Ansprüche. Gerade die Kombinationsmöglichkeit des Produkts sowohl für Präsenz- als auch Digital-Events ist ideal und lässt Veranstaltern Freiheiten, ohne Sorge um den Versicherungsschutz.“

Konrad Schmidt DKM

Darüber hinaus nimmt Hiscox auch wieder als Aussteller an der DKM teil und ist mit zahlreichen Experten dabei. So lädt der Spezialversicherer beispielsweise am Dienstag, 27.Oktober ab 9 Uhr zu einer halbstündigen Diskussionsrunde mit Franka Barsch, Director Claims bei Hiscox, Frank Rustemeyer, Geschäftsführer HiSolutions sowie Martin Schäfer, Geschäftsführer Schäfer Trennwandsysteme und Günther Menne von der SMK Versicherungsmakler AG ein. Das Thema: „Cyber-Erpressung: Live-Talk zu einem spektakulären Fall“. Auch ein Film zu dem aktuellen Cyber-Schadenfall bei der Firma Schäfer wurde erstellt.

Video Cyber-Attacke - Fall Schäfer

Dokumentation eines echten Falls: Massiver Hacker-Angriff auf einen Mittelständler – und der Weg aus der Krise. Hier geht es zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=nJsWKezW6UE

Außerdem gibt einen Workshop zu Deckungsinhalten, die anhand von aktuellen Schadenbeispielen erklärt werden sowie einen weiteren zum den neuen Highlights der aktualisierten Cyber-Versicherung. Einen detaillierten Überblick, auch über die insgesamt zehn verschiedenen Experten von Hiscox, mit denen Interessenten ab sofort Termine vereinbare können, bietet die DKM-Landingpage unter https://makler.hiscox.de/dkm2020.

Gamification: Einen realistischen Hackerangriff spielerisch bewältigen mit „Hiscox Cyber Crime Time“

Wer schon immer seine Fähigkeiten als Krisenmanager im Fall eines Cyber-Angriffs unter Beweis stellen wollte, kann dies zur DKM und auch darüber hinaus im Rahmen des Onlinespiels „Hiscox Cyber Crime Time“ tun. Das Entscheidungsspiel simuliert eine echte Cyber-Attacke, der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des Geschäftsführers eines Unternehmens, das über Nacht Opfer eines Hackerangriffs geworden ist. Der Protagonist muss nun binnen kurzer Zeit zahlreiche kritische Entscheidungen treffen, um das Unternehmen am Laufen und die Konsequenzen möglichst gering zu halten.

Hiscox Cyber Crime Time - screenshot

Dabei führt das Spiel durch die verschiedenen Schritte, die es bei der Bewältigung eines solchen Angriffs zu beachten gilt. Von der Soforthilfe über das richtige IT-Krisenmanagement bis hin zur Einleitung rechtlicher Schritte sowie der geeigneten internen und externen Kommunikation wird dem Spieler einiges abverlangt. Dabei lernen sie spielerisch, wie komplex so ein Cyber-Angriff in der Praxis aussieht. Für alle, die sich der Herausforderung live auf der DKM stellen, bietet Hiscox ein Gewinnspiel mit hochwertigem Sachpreis. „Hiscox Cyber Crime Time“ ist ab sofort spielbar unter https://makler.hiscox.de/hiscox-cyber-crime-time-spiel.

 

Download-Bereich:

Die aktuelle Meldung: PI_DKM 2020_Hiscox als Event-Versicherungspartner der Messe vor Ort.pdf (PDF)

Das druckfähige Bild des Zitatgebers Peter Pillath: Peter Pillath_@Hiscox.jpg (JPG, 4,2 MB)

Das druckfähige Bild des Zitatgebers Konrad Schmidt: Konrad_Schmidt_@bbg Betriebsberatungs GmbH.jpg (JPG, 1,6 MB)