Zahl des Monats: 22 Prozent - Hiscox
Scroll to Top

für Endkunden +49 89 545 801 700

von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Willkommen im Pressebereich von Hiscox

Hier finden Sie unsere neuesten Pressemitteilungen, Termine und Clippings.

Zurück zur Übersicht

Zahl des Monats: 22 Prozent

München (29. Oktober 2018) – 22 Prozent der deutschen Führungskräfte und IT-Verantwortlichen wollen die gesamten Ausgaben ihres Unternehmens für Cyber-Sicherheit im laufenden Jahr um mehr als 10 Prozent erhöhen, wie aus dem Hiscox Cyber Readiness Report hervorgeht.

„Unsere Befragung zeigt, dass in Deutschland die Bereitschaft wächst, in Cyber-Sicherheit zu investieren. Die meisten Unternehmen konzentrieren sich hier jedoch ausschließlich auf klassische vorbeugende Schutzmaßnahmen. Da niemals ein hundertprozentiger Schutz erreicht werden kann, ist es jedoch mindestens genauso entscheidend, auch die mögliche Reaktion auf Cyber-Vorfälle in den Fokus zu rücken. Zu einer ganzheitlichen Cyber-Strategie kann dabei auch eine Cyber-Versicherung gehören. Sie nimmt sich sowohl den hohen anfallenden Kosten sowie Ansprüchen Dritter an. Eine Cyber-Versicherung unterstützt im Vorfeld aber bereits auch im Rahmen der Krisenprävention mit Online-Schulungen für Mitarbeiter zu Sensibilisierung gegenüber Cyber-Gefahren und bei der Erstellung eines Cyber-Krisenplans, um eine angemessene Reaktion im Cyber-Ernstfall zu gewährleisten“, so Ole Sieverding, Underwriting Manager Cyber bei Hiscox.

Für den Cyber Readiness Report 2018 befragte das Marktforschungsinstitut Forrester Consulting im Auftrag von Hiscox insgesamt 4.103 Führungskräfte, Abteilungsleiter, IT-Manager und andere Verantwortliche für Cyber-Sicherheit von Unternehmen in Deutschland (1.026 Befragte), Großbritannien (1.028 Befragte), den USA (1.022 Befragte), Spanien (520 Befragte) und den Niederlanden (507 Befragte).

Zurück zur Übersicht
Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×