Hiscox

Im Zeitalter der Digitalisierung, wie z.B. E-Business, Cloud Computing oder internetbasierte Kundenverwaltungen haben Unternehmen eine immer größere Datenflut zu bewältigen. Die Nachfrage nach hoch qualifizierten Rechenzentren wächst; parallel spezialisieren sich immer mehr IT-Dienstleister im Bereich Cloud Computing. Dienstleister in diesem stark wachsenden Marktsegment sollten wissen, dass sie bei Datenverlust, Systemausfall, Schadsoftware, Urheberrechtsverstößen oder anderen Fehlern ihren Kunden gegenüber haften müssen. Überlebenswichtig sind deshalb eine umfangreiche Schadenprävention, wie etwa laufende Back-up-Systeme, leistungsfähige Firewalls ein solides Qualitäts-Management risikogerechter Versicherungsschutz   Schadenbeispiel 1: … Mehr

Hiscox

Sie haben unser Webinar „Mit Zielgruppenkonzepten neue Märkte erschließen“ am 09.11.2016 verpasst? Hier fassen wir noch einmal alles Wichtige für Sie zusammen: Neue Geschäftsmodelle verändern den Markt rasant – wenn Sie sich als Makler vom Markt abheben möchten, sollten Sie sich den neuen Herausforderungen stellen. Digitale Kommunikation über Smartphone, Tablet und Co. ist heute selbstverständlich. Produkte und Dienstleistungen werden zunehmend auch im Paket mit Versicherungen vertrieben. Menschen erwarten ein positives Kauferlebnis und schlanke Abschlussprozesse, ohne sich lange mit Fachchinesisch herumquälen … Mehr

Hiscox

Hiscox bietet Immobilienmaklern & Hausverwaltern prämienneutral die exakt passende Lösung! Erlaubnispflicht für Immobiliar-Darlehensvermittler Am 21.03.2016 ist das „Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften“ in Kraft getreten. Die Vermittlung von Immobiliendarlehen und die Beratung zu diesen Verträgen ist seitdem erlaubnispflichtig. Wörtlich heißt es unter anderem in Absatz 1 des neu gefassten § 34 i GewO: „Wer gewerbsmäßig den Abschluss von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen im Sinne des § 491 Absatz 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs oder entsprechende entgeltliche Finanzierungshilfen im Sinne … Mehr

Hiscox

Seit Juni 2016 können Cyber Risk Management by Hiscox Kunden ihre Mitarbeiter kostenlos über digitale Sicherheitsrisiken aufklären und für den korrekten Umgang mit Daten sensibilisieren. Mit diesem Online-Training erweitert Hiscox die Serviceleistungen innerhalb des Pionierproduktes um eine weitere Schutzkomponente zur Vorbeugung vor Cyberattacken. Trainingsinhalte Phishing erkennen und abwehren Sichere Passwörter erstellen und merken Social Engineering Angriffe erkennen und abwehren Sicheres Verhalten am Arbeitsplatz Die Inhalte des Cyber-Trainings wurden von der HvS-Consulting AG erstellt, einem spezialisierten Beratungsunternehmen im Bereich „Business Security“. Die … Mehr

Hiscox

Hiscox Antragsmodelle – bitte nutzen Sie die aktuellen Dokumente aus dem Maklerportal Alle aktuellen Antragsmodelle finden Sie in unserem offenen Maklerportal. Wie alle weiteren Dokumente sind auch die Antragsmodelle jeweils auf der Produktseite zu finden. Nur das jeweils aktuelle Antragsmodell von der Website ist gültig. Bitte stellen Sie deshalb sicher, dass Sie bei Anfragen das aktuelle Antragsmodell verwenden. Hier geht es ins Maklerportal Online Abschluss für alle Die elektronischen Antragsmodelle sind jetzt für alle Hiscox Partner zugänglich und ermöglichen die … Mehr

Hiscox

Warum ist die Herbstzeit günstig für die Kundenansprache? Der Herbst gilt auch für die Versicherung von Oldtimern als heiße Saison. Laut der Hiscox Classic Cars Umfrage von 2016 schließen 75% der Befragten den Versicherungsschutz für ihr klassisches Fahrzeug spätestens im November ab. Dabei zeigen sich die Befragten durchaus wechselwillig. Für 2/3 der Befragten sind Preis, Leistungsumfang und oldtimerspezifischer Versicherungsschutz wichtige Wechselmotive. Für 42% spielt eine höhere Vorsorge für Wertsteigerungen eine große Rolle. Was macht Hiscox Classic Cars besonders? Classic Cars … Mehr

Hiscox

Hiscox sagt Danke! Wir bedanken uns herzlich bei allen Partnern für die sehr gute Bewertung in der diesjährigen Charta-Umfrage. Besonders mit unserer Produktgestaltung, unserer Schadenregulierung und Policierung konnten wir bei Ihnen punkten und wurden damit insgesamt in der Kategorie „Schadenversicherer“ auf einen hervorragendenden 2. Platz im Charta Qualitätsbarometer gewählt. Wir freuen uns sehr über das gute Feedback von Ihnen.  Auf Ihrem Lob werden wir uns aber nicht ausruhen, sondern auch weiterhin eng mit Ihnen daran arbeiten, für Sie und Ihre … Mehr

Hiscox

Das sollten Makler wissen Wenn Sie als Makler auf sich aufmerksam machen und Kunden gewinnen wollen, kommen Sie am Internet nicht vorbei – gerade dann, wenn Sie mit einem Zielgruppenkonzept einen fest umrissenen, aber räumlich oft weit verteilten Adressatenkreis ansprechen. Nur mit den richtigen Online-Aktivitäten profilieren Sie sich als Versicherungsexperte für Ihre Zielgruppe und setzen sich wirksam von Mitbewerbern ab. Sorgen Sie für einen professionellen Webauftritt Präsentieren Sie Ihre Leistungen auf einer modernen, nutzerfreundlichen und inhaltlich auf die Zielgruppe zugeschnittenen … Mehr

Hiscox

Die Hiscox vereinheitlicht ihren Zahlungsverkehr über ganz Europa hinweg. Falls Sie Zahlungen an Hiscox tätigen, nutzen Sie deshalb zukünftig bitte unsere neue nachstehende Bankverbindung. Hiscox Europe Underwriting Limited Bankhaus: HSBC IBAN/Kontonummer: FR76 3005 6005 0205 0200 0962 265 BIC: CCFRFRPP Europäischen IBAN-Code beachten Selbstverständlich entstehen Ihnen durch diese Änderung keine Kosten. Die neue Bankverbindung enthält einen europäischen IBAN-Code, der mehr Stellen umfasst als bisher. Nutzen Sie falls notwendig bitte das internationale Überweisungsverfahren, um die neue Bankverbindung einzurichten. Versicherungskunden werden automatisch … Mehr

Hiscox

Versicherungsbedarf der Dienstleistungsbranche wächst kräftig Ob IT-Freelancer, Fotograf, Ingenieurbüro, Wirtschaftsprüfer, Werbeagentur oder Immobilienverwaltung: HISCOX bietet passgenaue Versicherungslösungen für bis zu 130 Arten von Dienstleistung. Versicherbar sind nicht nur branchenübliche Personen-, Sach- und Vermögensschäden, sondern auch die neuartigen Risiken der digitalen Geschäftswelt wie Hackerattacken, Computerviren und Datenverlust. Schadenbeispiele aus der Praxis: Ein Aktenarchivierungs-Dienstleister vernichtet versehentlich Akten, die er für einen Auftraggeber archivieren sollte. Ein IT-Service schleust unabsichtlich einen Virus in das Netzwerk seines Kunden ein. Die „Säuberungsarbeiten“ für das Netzwerk kosten … Mehr