Scroll to Top

089 545 801 700

von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Bekannt durch:
           

Versicherung für Strategie- und Managementberater

Fühlt sich Ihr Kunde bei einem Projekt schlecht beraten, sind Sie mit der Versicherung für Strategie- und Managementberater umfassend abgesichert.

  • Die Versicherung verteidigt Sie bei unberechtigten Schadenersatzklagen und trägt die Rechtskosten (passiver Rechtsschutz)
  • Sie schützt weltweit bei Fehlanalysen, Beratungsfehlern oder wenn Ihre entwickelte Strategie wider Erwarten nicht aufgeht (USA, Kanada auf Anfrage)
  • Risiken durch Fehler bei der Umsetzung (Interimstätigkeit) sind automatisch mitversichert
  • Die Versicherung lässt sich einfach online berechnen und abschließen, bietet noch heute Versicherungsschutz und stellt das Versicherungs-Zertifikat zum sofortigen Download bereit
KOSTENLOS BEITRAG BERECHNEN

Versicherung für Strategie- und Managementberater

Welche Risiken Sie als Strategie- oder Managementberater haben

Sie scheuen sich nicht, Bestehendes in Frage zu stellen und raten als Außenstehender auch zu unbequemen Entscheidungen. Sie analysieren als Berater Märkte, Wettbewerber und gesetzliche Rahmenbedingungen und leiten daraus notwendige Veränderungen für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens oder einer Abteilung ab. Ihre Empfehlungen für Management-, Organisations- oder Personalstrategie basieren neben intensiven Gesprächen und detaillierten Analysen auch auf Ihrer Intuition und Erfahrung. Trotz aller Sorgfalt können Ihnen oder Ihren Mitarbeitern Fehler bei der Arbeit unterlaufen, zum Beispiel bei der Analyse oder den abgeleiteten Strategien und Maßnahmen oder deren Umsetzung und Sie werden als Beratung in die Haftung genommen.
Hier setzt die Berater-Versicherung  an und schützt Sie weltweit (USA und Kanada auf Anfrage), indem sie prüft, ob Schadenersatzansprüche berechtigt sind, unberechtigte Ansprüche abwehrt und die Kosten für berechtigte Schadenersatzansprüche Dritter übernimmt.

Was die Versicherung für Strategie- und Managementberater Ihnen bietet

  • Modulare Versicherung der wichtigsten beruflichen Risiken – in einem Vertrag, sodass im Schadenfall automatisch das passende Modul greift
  • Klärung, ob Schadenersatzklagen gegen Sie berechtigt sind
  • Absicherung und Schadenübernahme bei Fehlanalysen, Fehlberatungen oder Umsetzungsfehlern (Interimstätigkeit)
  • Durch die Allrisk-Deckung (offene Deckung) haben Sie auch Versicherungsschutz bei häufig wechselnden Projekten und Auftraggebern
  • Mitarbeiterversicherung inklusive
  • Schutz bei Schadenersatzansprüchen Dritter, wenn fremdes Eigentum beschädigt oder eine Person verletzt wird, können Sie flexibel ergänzen
  • Versicherungsschutz erweiterbar auf Cyberrisiken wie Datenverlust und Hackerangriffe

Hiscox überprüft zunächst, ob Schadenersatzansprüche gegen Sie als Strategie- oder Managementberater berechtigt sind und sucht eine Einigung mit dem Auftraggeber. Dabei soll Ihre gute Beziehung zum Kunden möglichst unbeschadet bleiben. Falls es notwendig ist, bezahlt die Versicherung aber auch die Verteidigung vor Gericht und wehrt unberechtigte Schadenersatzklagen ab (passive Rechtsschutzfunktion). Liegt das Verschulden bei Ihnen, regelt und übernimmt die Berater-Versicherung unkompliziert die entstandenen Forderungen für Sie und begleicht den Schaden. Sie profitieren als Strategie- oder Managementberater besonders vom Allgefahrenprinzip der Hiscox-Versicherungsbedingungen, denn alles ist versichert, das nicht explizit ausgeschlossen ist. Dies bedeutet, dass Sie bei den typischen Beratungstätigkeiten und -feldern auf der sicheren Seite sind.

Zudem können Sie die Versicherung selbst nach Ihrem Bedarf zusammenstellen und auf Wunsch neben Vermögensschäden zum Beispiel auch Sachschäden an fremdem oder eigenem Eigentum oder Datenverlust sowie Hackerangriffe versichern. Im Ernstfall greift für Sie automatisch das passende Versicherungsmodul – auch wenn Sie ein Projekt interimsweise steuern.

Wie Sie als Strategie- oder Managementberater Ihre Versicherung ganz nach Bedarf zusammenstellen können

Berufshaftpflicht 1. Basis-Modul Modul Berufshaftpflichtversicherung (Vermögensschadenshaftpflicht)

Sie beraten Unternehmen in Fragen der Strategie, Organisationsentwicklung oder Führung? Unterläuft Ihnen hierbei ein Fehler oder ist Ihr Auftraggeber mit Ihrer Leistung unzufrieden und verklagt Sie daher auf Schadenersatz, greift die Berufshaftpflichtversicherung von Hiscox und kommt für die anfallenden Kosten auf:

  • Bei Ihrer Analyse übersehen Sie eine wichtige Information wie geplante gesetzliche Änderungen, Wettbewerber, Umweltauflagen oder das Zusammenspiel von internen Prozessen. Sie werden zu Schadenersatz verurteilt.
  • Der Kunde ist mit Ihrer Leistung unzufrieden und macht Schadenersatzforderungen geltend. Sie halten die Ansprüche für ungerechtfertigt und müssen sich vor Gericht verteidigen.
  • Eine von Ihnen empfohlene Maßnahme führt zu finanziellen Verlusten oder Reputationsschäden des beratenen Unternehmens und Sie sollen für den Schaden aufkommen.
  • Durch Ihre Fehlplanung dauert ein Projekt deutlich länger als vereinbart und Sie sollen die zusätzlichen Kosten des Auftraggebers tragen.

Betriebshaftpflicht 2. Modul Absicherung bei Personen- und Sachschäden

Bei Projekten sind Sie oder Ihre Mitarbeiter vor Ort motiviert im Einsatz. Kommt es dabei zu Schäden am Eigentum Dritter oder verletzt sich eine Person durch Ihren Fehler oder den Fehler eines Mitarbeiters, steht die Versicherung dafür gerade:

  • Bei der Arbeit in den Büroräumen Ihres Auftraggebers beschädigen Sie versehentlich dessen technische Ausrüstung wie Laptop oder Beamer. Ebenso greift die Versicherung, wenn Sie in Ihren eigenen Räumlichkeiten das Eigentum fremder Personen beschädigen.
  • Auf einem Projekt oder in Ihrem Büro verletzt sich eine Person durch Ihre Schuld, zum Beispiel, weil einer Ihrer Mitarbeiter ein Kabel in den Weg gelegt hat.
  • Sie geben einen Workshop und ein Teilnehmer verletzt sich bei einer Partnerübung. Ebenso sind Sie versichert, wenn Sie dabei Eigentum wie Kleidung oder Ausstattung anderer Personen versehentlich beschädigen.

Sach 3. Modul Büroinhaltsversicherung

Sie oder Ihre Mitarbeiter sind mit der neusten Technik ausgestattet. Als Ergänzung zur Absicherung bei Personen- und Sachschäden die die Schäden Dritter absichert, können Sie mit dem Modul Büroinhaltsversicherung Ihre eigene Ausstattung vor Schäden schützen – im eigenen Büro sowie auf Reisen oder wenn Sie diese zum Auftraggeber mitnehmen:

  • Büroausstattung oder Equipment in Ihren Büroräumen nehmen Schaden und müssen repariert oder ersetzt werden.
  • Ihr Laptop oder Handy wird unterwegs beschädigt, zum Beispiel durch Herunterfallen. Ebenso greift die Versicherung, wenn einer Ihrer Mitarbeiter Laptop, Handy oder andere Arbeitsgeräte beschädigt oder diese gestohlen werden.
  • Nach einem Kurzschluss ist Ihre Büroelektronik defekt und muss wiederhergestellt werden.

Cyber 4. Modul Datenversicherung

Die Daten Ihrer Kunden behandeln Sie mit höchster Vertraulichkeit. Über das Modul Datenversicherung versichern Sie sich gegen die Folgen von Verlust oder Missbrauch sensibler Daten:

  • Ihr Computer wird von einem Virus befallen und Sie können nicht mehr auf alle Daten zugreifen. Sie müssen Ihre Arbeit für einige Tage einstellen und zusätzlich Kosten für die Wiederherstellung der Daten und des Systems tragen.
  • Kundendaten gehen auf einem USB-Stick oder einer Festplatte verloren und Sie müssen alle Dateninhaber gemäß BDSG über den Vorfall informieren.
  • Sie werden Ziel einer Cybererpressung, sodass IT-Experten die Krise managen und Ihr System bereinigen müssen.

Hiscox unterstützt Sie im Umgang mit Hackern oder Datenverlust durch ein Online-Cyber-Training und erstellt einen präventiven Krisenplan. Zusätzlich steht für den Ernstfall eine 24/7-Krisen-Hotline zur Verfügung, die Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führt. Zudem unterstützt Hiscox Sie im Umgang mit Behörden, zum Beispiel bei Meldepflichten im Falle von Datenverlust. Bei Bedarf stellt Hiscox auch forensische Dienstleistungen und führende IT-Sicherheitsexperten und verfügt über ein Netzwerk aus ausgewiesenen Rechtsexperten.

Mit den einzelnen Modulen entscheiden Sie selbst, welche Risiken Sie neben der Berufshaftpflicht haben und versichern möchten. Im Schadenfall greift für Sie automatisch das passende Modul und Hiscox klärt alles aus einer Hand.

Und so können Sie die individuelle Berater-Versicherung direkt abschließen

Über den Hiscox-Onlinerechner können Sie hier direkt Ihren Beitrag berechnen und ein unverbindliches Angebot einholen. Oder Sie schließen die Versicherung direkt online ab und erhalten sofort Versicherungsschutz. Einen Nachweis über Ihre Versicherung können Sie direkt herunterladen.

Beitrag online berechnen

Falls Sie eine persönliche Beratung zur Berater-Versicherung möchten:
Rufen Sie uns gerne direkt an oder schreiben Sie uns eine Nachricht:
Tel.: 089 545801 700

Kontaktformular

oder suchen Sie einen Hiscox-Makler in Ihrer Nähe.

Warum Hiscox der richtige Partner für Strategie- und Managementberater ist

  • Hiscox bietet Ihnen einen maßgeschneiderten Leistungsumfang für alle typischen Beratertätigkeiten oder verwandte Tätigkeiten.
  • Sie sind umfassend geschützt – nach dem Prinzip: Was nicht ausgeschlossen ist, ist versichert.
  • Sie haben mit der Hiscox Berufshaftpflicht automatisch passiven Rechtsschutz zur Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche.
  • Hiscox berät Sie im Schadenfall durch ein nationales und internationales Expertennetzwerk. Ihre gute Kundenbeziehung behält Hiscox dabei stets im Blick.
Ab ab 23,01€ / Monat zzgl. Versicherungssteuer €/Monat

blog

Lieber Benutzer,

leider verwenden Sie eine Browserversion, die wir aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen.
Bitte laden Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten einen aktuellen Browser herunter. Dies können Sie z.B. hier tun:

http://outdatedbrowser.com/de

×