Wir verlosen 2x ein Ticket für das WordCamp am 16./17.04.2016 unter allen, die bis 28.03.16 folgenden Tweet senden:

Ich will beim #wcnbg dabei sein #hiscoxwordcamp @HiscoxDE -…

Teilnahmebedingungen:

Verlost wird zweimal jeweils ein Eintrittsticket zum WordCamp Nürnberg am 16./17.04.2016.

An der Verlosung nehmen alle Twitter Accounts teil, die im Zeitraum des Gewinnspiels öffentlich folgenden Tweet senden: “Ich will beim #wcnbg dabei sein #hiscoxwordcamp”. Dies kann auch in Form eines Retweets des ursprünglichen Gewinnspielaufrufs erfolgen, der den Hashtag bereits enthält.

Beginn des Gewinnspiels: 23.03.2015, Teilnahmeschluss: 28.03.2015, 23:59 Uhr, Auslosung der Gewinne im Anschluss.

Die An- und Abreise und Übernachtung erfolgen auf eigene Kosten durch den Gewinner. Dies gilt ebenso für alle weiteren Nebenkosten.

Jeder Teilnehmer bekommt eine geheime Losnummer, die Gewinne werden im Losverfahren gezogen. Die Teilnahme ist nur einmal möglich. Mehrfache Tweets erhöhen nicht die Gewinnchance und können zudem durch Twitter als Spam gewertet werden. Es verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Twitter und gegen diese Teilnahmebedingungen, zum Zweck der Mehrfachteilnahme mehrere Twitter Accounts anzulegen oder zu verwenden. Teilnahme ab 18 (volljährige Person), mit Wohnort Deutschland. Mitarbeiter von Hiscox Deutschland, beteiligte Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Gewinner werden per Twitter (@Accountname) benachrichtigt. Die Gewinnspielteilnehmer (auch die Nichtgewinner) stimmen der Nutzung der Daten zu diesem Werbezweck ausdrücklich zu. Die Gewinn-Gutscheine werden per E-Mail versendet. Dazu ist es erforderlich, dass die E-Mail-Adresse der Gewinner an Hiscox bekannt gegeben wird. Dies muss per E-Mail an Hiscox bis zum 30.03.2016 erfolgen: hiscox.direktmarketing@hiscox.de. Sollte Hiscox keine E-Mail-Adresse von den ersten beiden Gewinnern innerhalb der Frist erhalten, werden die Tickets unter den weiteren Teilnehmern verlost. Die Gewinner erklären sich mit einer Namensnennung in einer Gewinnerliste und durch den öffentlichen Tweet zur Gewinnbenachrichtigung einverstanden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gewinn kann nicht abgetreten werden. Es gilt der Vorbehalt, dass jederzeit und ohne Vorankündigung das Gewinnspiel beendet werden kann. Dazu ist keine Nennung von Gründen nötig. Teilnehmer, die sich durch Skripte o. ä. einen Vorteil verschaffen wollen, werden in der Auslosung nicht berücksichtigt. Eine temporäre und kurzzeitige Nichtverfügbarkeit des Gewinnspiels durch Überlastung / Serverprobleme o. ä. ist nicht ausgeschlossen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahmebedingungen können jederzeit geändert werden. Dazu ist keine explizite Benachrichtigung nötig. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Punkte der Teilnahmebedingungen ungültig sein, so bleibt der Rest davon unberührt.